02.10.2017

Burgenland-Wahl: Korosec gratuliert Landesparteiobmann und Bürgermeister Thomas Steiner

Seniorenbund-Präsidentin: „Eindeutiges Votum für Steiner und sein Team“

Für Ingrid Korosec, Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes, haben die burgenländischen Wählerinnen und Wähler bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen ihre „eindeutige Zustimmung und Anerkennung zum Kurs der Volkspartei im Burgenland“ bekundet.

„Im Speziellen möchte ich Thomas Steiner als  Bürgermeister der Landeshauptstadt Eisenstadt sowie seinem Team zu dem großen Erfolg gratulieren. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass harte und ehrliche politische Arbeit zum Wohle der Menschen am Wahltag entsprechend belohnt wird. Ich sehe den großen Wahlerfolg von Thomas Steiner und der Volkspartei als unverkennbare Bestätigung dafür. 

Gleichzeitig stellen die überaus erfreulichen Ergebnisse von Thomas Steiner und der Volkspartei einen Auftrag dar, die bisherige Politik, die ganz im Zeichen der Burgenländerinnen und Burgenländer steht, weiterzuführen. Ich freue mich auf die Fortsetzung unserer ausgezeichneten Zusammenarbeit“, erklärt Korosec.