Mit Erfahrung und Weitblick ins neue Jahr!

Ingrid Korosec

Präsidentin des Österr. Seniorenbundes
Abgeordnete zum Wr. Landtag
Volksanwältin a.D.

Weihnachten als besinnliches Fest steht dieses Jahr unter anderen Vorzeichen. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie schnell sich unser Leben auf den Kopf stellen kann. Die Reduktion sozialer Kontakte und die harten Einschnitte in den gesellschaftlichen Alltag stellen für viele eine große Herausforderung dar.

Doch gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, den Blick zuversichtlich auf die Zukunft zu richten. Der Seniorenbund wird sich auch 2021 wieder als schlagkräftige Interessensvertretung der älteren Generation unter Beweis stellen. Mit unserer Erfahrung, unserer Beharrlichkeit und unserem Weitblick werden wir unsere kommenden Herausforderungen angehen:

 

  • Wir werden der umfassenden Pflegereform unseren Stempel aufdrücken und für die Entlastung pflegender Angehöriger, den Ausbau mobiler Dienste, eine Personaloffensive mit besseren Ausbildungsmöglichkeiten und eine Finanzierung aus einer Hand mit einheitlichen Leistungen kämpfen.
  • Wir treten weiterhin vehement gegen Altersdiskriminierung in allen gesellschaftlichen Bereichen auf. Besonders bei Bank- und Kreditgeschäften machen wir Druck. Führt das zu keinem Einlenken seitens der Institute, werden wir uns für einen gesetzlichen Diskriminierungsschutz stark machen.
  • Außerdem gehen wir aktiv gegen Alterseinsamkeit vor. Auf politischer Ebene stoßen wir Initiativen wie den Runden Tisch gegen Alterseinsamkeit an. Darüber hinaus ist die Seniorenbund-Familie selbst eine starke Gemeinschaft und ein Bollwerk gegen Alterseinsamkeit.

Ich wünsche Ihnen besinnliche und hoffnungsvolle Weihnachten!

Auch wenn dieses Weihnachten anders ist und wir eingeschränkte Möglichkeiten für Familientreffen haben, bleiben wir im Herzen immer beisammen. Nichts kann uns das nehmen. Auch diese schwierige Zeit wird vorbeigehen und wir werden die Krise meistern. Seien wir gerade jetzt der Jugend ein leuchtendes Vorbild.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen frohe und besinnliche Weihnachten und einen hoffnungsvollen Start in das neue Jahr!

Ihre Meinung zum Thema?

Ich erteile meine Einwilligung, dass die von mir erhobenen Daten zum Zweck der Übermittlung von Informationen beim Österreichischen Seniorenbund verarbeitet werden und diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. 
Diese Einwilligung kann jederzeit bei bundesorg@seniorenbund.at widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Jetzt anmelden!

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter.