Unsere Handschrift im Regierungsprogramm!

Ingrid Korosec

Präsidentin des Österr. Seniorenbundes
Abgeordnete zum Wr. Landtag
Volksanwältin a.D.

 

Die Teams für die Regierungsverhandlungen stehen fest. Vor allem die im Sozialbereich zu verhandelnden Reformen und Projekte sind prägend und generationsübergreifend. Vom Kampf gegen Altersarmut über die Sicherheit des Pensionssystems bis hin zur Zukunft der Pflege – die Mitwirkung der Seniorinnen und Senioren ist hier unumgänglich, nicht zuletzt, weil sie davon besonders betroffen sind.

Dafür werde ich Sorge tragen! Wie ich dem Bundesvorstand des Österreichischen Seniorenbundes heute mitgeteilt habe, werde ich an der Seite von Klubobmann August Wöginger in der Gruppe „Soziale Sicherheit, neue Gerechtigkeit und Armutsbekämpfung“ mitverhandeln. Damit sind die ältere Generation und der Seniorenbund stark in dieser wichtigen Verhandlungsgruppe vertreten! Unsere Stimme und unsere Anliegen können nicht überhört werden. Dem politischen Gewicht und der gesellschaftlichen Bedeutung der Generation 60+ wird Rechnung getragen – das ist wichtig und richtig. Denn eine moderne Seniorenpolitik ist nicht nur unverzichtbar, sie legt auch den Grundstein für eine sichere Zukunft der nachfolgenden Generationen.

Auch wenn die Verhandlungen nur der Anfang eines langen und ergebnisoffenen Weges sind, kann und wird dieser nicht ohne uns Seniorinnen und Senioren gegangen werden. Dafür setze ich mich ein und ich werde Sie auch in Zukunft an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie mir auf Facebook für aktuelle und spannende Beiträge und Videos zur Seniorenpolitik (zum Beispiel zum Thema Pflege). Ich freu‘ mich auf Ihr Interesse!

Ihre Meinung zum Thema?

Ich erteile meine Einwilligung, dass die von mir erhobenen Daten zum Zweck der Übermittlung von Informationen beim Österreichischen Seniorenbund verarbeitet werden und diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. 
Diese Einwilligung kann jederzeit bei bundesorg.seniorenbund.at widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Jetzt anmelden!

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter.