Großer Erfolg: Gratis-Selbsttests in den Apotheken!

Ingrid Korosec

Präsidentin des Österr. Seniorenbundes
Abgeordnete zum Wr. Landtag
Volksanwältin a.D.

Nach den kostenlosen Schnelltests in Apotheken konnte ich in vielen Gesprächen einen weiteren Erfolg erzielen: Ab heute werden in den Apotheken pro Person monatlich fünf Gratis-Selbsttests für zuhause ausgegeben. Die Tests für zuhause bieten zusätzliche Sicherheit und erleichtern beispielsweise die Besuche von Freunden und Familie, was besonders für Seniorinnen und Senioren wichtig ist.

Meine Bitte: Tests nicht gleich am ersten Tag abholen!

Aktuell sind in den Apotheken Test-Kits für rund 600.000 Menschen verfügbar. Daher bitte ich Sie, sich Ihre Selbsttests nicht gleich am ersten Tag zu holen. Bereits kommende Woche wird das Angebot an verfügbaren Tests laut Apothekerkammer verdoppelt. Auch wenn noch nicht alle Tests sofort verfügbar sind, da große Mengen in ausreichender Qualität eingekauft und an die Apotheken geleifert werden müssen, werden alle Besitzerinnen und Besitzer einer E-Card ihre fünf Gratis-Selbsttests pro Monat erhalten.

Jeder E-Card-Besitzer muss Gratis-Selbsttests erhalten!

In diesem Zusammenhang erreichen mich auch Nachrichten von Menschen, die befürchten, keine Gratis-Selbsttests zu bekommen, weil Sie von ELGA abgemeldet sind. Es wurde stets versprochen, dass es beim Ausstieg aus der elektronischen Gesundheitsakte keine Nachteile für die Betroffenen geben darf. Das gilt auch für die Gratis-Selbsttests – dieses rein technische Problem darf nicht zulasten der Menschen gehen!

An der Lösung dieser technischen Probleme wird aktuell gearbeitet. Es gibt die Zusage, dass jede Besitzerin und jeder Besitzer einer E-Card fünf Gratis-Selbsttests pro Monat erhalten wird. Ich bin zuversichtlich, dass diese Zusage – eventuell mit leichter Verzögerung – eingehalten wird.

Ihre
Ingrid Korosec

P.S.: Die neue Ausgabe unserer Seniorenbund-Rätsel ist da! Freizeitspaß und Training für die grauen Zellen in einem. Am besten gleich herunterladen, ausdrucken und losrätseln!

Ihre Meinung zum Thema?

Ich erteile meine Einwilligung, dass die von mir erhobenen Daten zum Zweck der Übermittlung von Informationen beim Österreichischen Seniorenbund verarbeitet werden und diese Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. 
Diese Einwilligung kann jederzeit bei bundesorg@seniorenbund.at widerrufen werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Jetzt anmelden!

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter.